Zum Verkauf durch Eigentümer Checkliste

Kostenlose Immobilienbewertung

Viele glauben, dass sie sich selbst verkaufen müssen, um den besten Preis im Haus zu erzielen. Warum Tausende von Dollar bezahlen, um als Vermittler zu arbeiten, können Sie für Sie tun? Obwohl fast 25 Prozent der Häuser im letzten Jahr verkauft wurden, sagte der Verkauf des Eigentümers mindestens die Hälfte eines Profis beim nächsten Mal.

Dies bedeutet nicht, dass Sie einen erfolgreichen Verkauf nicht ohne einen Fachmann abschließen können, aber ein Hausbesitzer muss die Risiken verstehen und über den Verkaufsprozess so organisiert und informiert sein wie jeder Agent. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für einen Alleinflug entscheiden

Eigentumswert

Eine realistische Preisgestaltung Ihres Hauses ist für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie von entscheidender Bedeutung. Wenn der Preis zu niedrig ist, können Sie möglicherweise Geld verlieren. Wenn der Preis zu hoch ist, können Sie auch Geld verlieren, da die kumulierten Kosten des Hauses länger auf dem Markt bleiben. Vor zwei Jahren, als ich mein Haus verkaufte, gab es einen endgültigen Verkauf durch den Eigentümer in derselben Nachbarschaft. Das Anwesen war viel teurer als es sich gelohnt hat und zuletzt hörte ich, dass das Hotel noch zum Verkauf stand.

Um den Wert Ihres Hauses zu bestimmen, müssen Sie Ihren Markt genau kennen. Sie können damit beginnen, vergleichende Studien zu ähnlichen oder kürzlich in Ihrer Region verkauften Immobilien durchzuführen. Es ist wahrscheinlich eine gute Idee, einen Experten zu beauftragen, um Ihnen einen genauen Wert des Marktes zu geben.

Marketing

Ein guter Makler wird Ihr Zuhause auf Ihrer eigenen Website, der MLS-Website, in gedruckter Form und mündlich bewerben. Sie müssen mit dieser Strategie konkurrieren, um Ihr Eigentum effektiv zu fördern. Ihr Haus muss sich von allen anderen Angeboten abheben und Agenten müssen verkaufen, je höher die Marketingkosten sind.

Ein guter Anfang ist einer der vielen Online-Verkauf durch Eigentümer-Websites, die eine Art angemessener Werbepakete anbieten. Sie können auch einen Geldanreiz aus dem von einem Makler vorgeschlagenen Verkauf fördern oder einige verstreute Häuser öffnen .

Engagement

Einer der Hauptgründe dafür, dass ein Haus länger als nötig auf dem Markt bleibt, ist die mangelnde Verpflichtung des Eigentümers, das Haus regelmäßig zu besichtigen, und dazu gehört auch die Organisation und Förderung von Tagen der offenen Tür. Jeden Tag sollte eine bestimmte Zeit für den Verkauf Ihres Hauses aufgewendet werden.

Mit Kunden umgehen

Eine Sache Immobilienmakler sind sehr effektiv Filter ernsthafte Käufer Schaufensterbummel oder Low Ball. Sie werden lernen, mit diesen Menschen umzugehen und nicht auf ein Angebot hereinzufallen, das Sie später bereuen werden.

Stellen Sie dem potenziellen Käufer nützliche Informationen zur Verfügung, um Ihre Glaubwürdigkeit zu gewährleisten. Ein Immobilienmakler wartet noch in den Startlöchern, um Fragen zu Finanzierungsmöglichkeiten, den Kosten für Reparaturen zu Hause im Zusammenhang mit Akquisitionen, Empfehlungen für Hausinspektoren, Anwälte usw. zu beantworten.

Treffen Sie die Experten

Machen Sie sich mit den Inspektoren, Anwälten und Vertretern vertraut, die am Titel Ihres Verkaufs beteiligt sind. Sie möchten keine Verzögerung im Prozess, indem Sie die falschen Personen auswählen, die behandelt werden sollen.

Rechtsinformation

Die Schließungen sind aufgrund ungenauer oder unvollständiger Unterlagen gefallen. Halten Sie die erforderlichen rechtlichen Dokumente bereit und kennen Sie den darin enthaltenen Prozess. Finanzielle Anreize oder Einschlüsse sollten dokumentiert, unterzeichnet und datiert werden, mündliche Vereinbarungen zählen nicht.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Jeremy Frankilin

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close